Rentnerkönig 2016


Die Senioren der „Grauen Hechte“ haben mit ihrem letzten Angeln am Sielkanal nun auch die Pforten zu den Angelgewässern geschlossen, denn schon bald kündigt sich die kalte Jahreszeit an.

An sechs Angeltagen hatten die rüstigen Rentner erfolgreich in ihrer Gruppe in Papenburg und den umliegenden Gewässern auf Raub- und Friedfische geangelt. Für den schwersten, gefangenen Fisch kristallisierte Jan Robben sich als bester Einzelangler heraus.

Das anstehende Spanferkelessen im Anglerheim wollen wir zum Anlass nehmen, meinte ihr Gruppenleiter Hans Efken, Jan Robben den „Rentnerpokal 2016“ gebührend zu überreichen.

Unser Jahresprogramm wollen wir dann warm und gemütlich im Anglerheim mit der Nikolausfeier beenden.

Aus der Hand des stellv. Vorsitzenden E. Albers nahm Jan Robben den Rentnerpokal entgegen. Der Gruppenleiter konnte zudem Georg Müller, für den schwersten Fisch beim Abangeln unter den Senioren, mit einem Pokal auszeichnen.