Rentnerkönig 2018

Die Seniorengruppe, die „Grauen Hechte“, haben sich über einen Zeitraum von sechs ausgerichteten Angeltagen nun auch für diese Angelsaison vom Angelgewässer verabschiedet.

Als bester Einzelangler in der Gruppe konnte Georg Müller einmal mit dem Wanderpokal ausgezeichnet werden, und er wurde für seinen 5 300 g schweren und 85 cm langen Zander zum „Rentnerkönig 2018“ proklamiert.

Bei einem Umtrunk und gemeinsamen Imbiss haben sie ihren letzten Angeltag im Anglerheim ausklingen lassen. Bis zum Jahresende sind die rüstigen Senioren allerdings noch ausgebucht. In Begleitung ihrer Frauen steht für die „Grauen Hechte“, wie alljährlich im November, noch das Spanferkelessen auf dem Programm.

Mit Abschluss ihrer Nikolausfeier, am 8. Dezember, werden auch sie die Fensterluken unseres Anglerheims bis zum Frühjahr geschlossen halten. Allerdings sehen sie in freudiger Erwartung schon das neue Jahr entgegen, wenn es heißt: „Jubiläumsjahr 2019“ - „20-jähriges Bestehen der Grauen Hechte“.


Fotos: Hans Efken