Prüfungsandacht


Hart ins Gebet genommen von der Prüfungskommission des Sportfischerverbandes im LFV Weser-Ems wurden nach 8-wöchiger Ausbildung zum „Geprüften Fischer“ 2 Frauen und 15 männliche Teilnehmer aus Papenburg, Surwold und Westoverledingen.

Unser Lehrgangsleiter Engelbert Albers zeigte sich erfreut über das Prüfungsergebnis seiner Schützlinge, die alle die Fischerprüfung erfolgreich abgelegt haben. Der Lehrplan umfasst die „Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gewässerkunde, Fischfang und Gerätekunde, Natur-, Tier- und Umweltschutz sowie das Fischereirecht“.

In einer kleinen Feierstunde konnte unser Vorstandsmitglied, Joachim Hörholdt, allen Teilnehmern den lang ersehnten Fischerprüfungs-Ausweis überreichen.

Mit einem dreifachen „Petril Heil“ sind die nachstehenden „Jungangler“ in die Zunft der Angler aufgenommen worden:

Fotos: privat

Jessica Kampling, Jennifer Sengthaler, Maik Behrens, Siegfried Christian, Jannik Eilermann, Hans Jansen, Paul Kuda, Toni Lübcke, Michael Masalow, Jan Meyer, Jörg Nottbusch, Phillip Otto, Igor Roispich, Oliver Schmidt, Artur Sinner, Tim von Hagen und Daniel Weichers.