Familientag

Am Samstag, dem 12. Juni, hatten wir alle Mitglieder und ihre Familienangehörigen zu einem Familientag am Bokeler-See eingeladen. Neben dem Angeln in beiden Seen konnten sich alle Gäste, ob Jung oder Alt kostenlos auf unserem Grillplatz „Leckeres“ vom Grillrost holen und kalte, alkoholfreie Getränke gab es auch.

Wer gerne Fisch essen mochte, hatte Gelegenheit, die frisch geräucherten Forellen von unserem Räuchermeister Hans Efken zu probieren. Der beste Fänger in der Kategorie der Kinder war Matthis Hackling, gefolgt von Matthis Remmers und Luis Craayvanger.

In der Frauengruppe konnte nur Karin Remmers den schwersten Fisch vorweisen. Auch bei den Männern zeigten Heinrich Hillebrand, neben unserem 88-jährigen Ehrenmitglied, Willi Petat, sowie Dieter Craayvanger ihr Können für die schwersten gefangenen Fische.

Zum Abschluss dieser Veranstaltung erhielten alle Frauen, Männer, Kinder, Rentner und Vorstandsmitglieder als Gastgeschenk von unserem stellv. Vorsitzenden E. Albers, je eine geräucherte Forelle. Wir haben uns über eure Teilnahme gefreut.